Voraussetzungen
Home Schule MM-Sreensaver Kontakt/Impressum

Home
Nach oben

übergeordnete Seiten

Hinweise
Materialwirtschaft
Produktion
Personalwirtschaft
Finanzwirtschaft
Absatzwirtschaft

gleichgeordnete Seiten

Warnungen
Installationen
Voraussetzungen

 

 

 

 

 


 

 

Die hier vorliegenden Anwendungen sind an den Lerninhalten für das Wirtschaftsgymnasium in Rheinland-Pfalz orientiert. Einsatzmöglichkeiten bietet auch der Unterricht bei Industriekaufleuten, Informatikkaufleuten und das Grundstudium der Wirtschaftswissenschaften.

Die Projekte dienen der Vertiefung der entsprechenden betriebswirtschaftlichen Grundlagen und sind für den Einsatz in Datenverarbeitung und Betriebswirtschaftslehre/Rechnungswesen gedacht.

Voraussetzung für das Erstellen der Musteranwendungen sind Grundkenntnisse der Makro- und VBA-Programmierung in Excel. Die Programmierung unter Excel dient aber nur zur benutzerfreundlichen Gestaltung der Anwendungen mit Buttons, Eingabemenus, u.ä..

Zum Erstellen der Excel-Tabellen ohne Programmierung sind Kenntnisse über erweiterte Excel-Funktionen notwendig. Häufig verwendete Funktionen sind z.B.: WENN, SVERWEIS, WENN-UND-Beziehungen, Sortierfunktion, Zielwertsuche.

Eine Anleitung zur VBA- und Makroprogrammierung finden Sie auf der Seite zur Deckungsbeitragsrechnung. Dort steht eine Anleitung zur Verwendung des Visual-Basic-Editors von Excel als PowerPoint-Präsentation zum Download bereit.